Weihnachtsfeier und XXL-TT zum Abschluss

In der letzten Woche vor den Weihnachtsferien war es wieder einmal Zeit, entspannt und in trauter Runde das Jahr ausklingen, auf die sehr erfolgreiche Hinrunde (alle 3 Nachwuchsmannschaften belegen Rang 1 ihrer Liga) zurückzublicken und mit Spaß und Freude in die Pause zu gehen.

Traditionell führten wir dazu am Montag unsere Nachwuchsweihnachtsfeier durch, zu der glücklicherweise nahezu alle Kinder erschienen. An dieser Stelle schon einmal ein Dankeschön an Micha, der beim Aufbau und Besorgen der Getränke freundlich mithalf.

Alle konnten ab 17:15 Uhr in großer Runde zusammensitzen, neben den bereitsstehenden Snacks auch Pizza genießen und sich an zahlreichen Stationen – wie dem Dreiertisch, dem XL-Tisch, dem schiefen Tisch oder Hesherball – sportlich aktiv betätigen, was so zahlreich und lange genutzt wurde, dass die später hinzu gestoßenen Herren mehr Kinder als üblich als Spielpartner vor Ort hatten 🙂

Am Ende erhielt jeder Nachwuchssportler seine kleine Weihnachtstüte überreicht und auch die Erwachsenen konnten zumindest einen Schokololly mitnehmen, wobei die ehrenamtlich Engagierten zudem einen etwas größeren essbaren Dank erhielten.

Am Mittwoch folgte zum Jahresabschluss noch das XXL-Tischtennis-Erlebnis, das wieder einmal großen Spaß bereitete und in Sachen Fitness trotz des vorhandenen Restbuffets vom Montag einiges abverlangte.

Wir hoffen, dass alle Spieler ein schönes Tischtennisjahr 2018 hatten und freuen uns darauf, ab dem 07.01.2019 an die Tische zurückzukehren!

interne Nachwuchsrangliste 2/2018

Bereits vor 3 Wochen – am 02.12.2018, dem 1. Advent des Jahres also, fand unsere 2. interne Nachwuchsrangliste statt.

Dass dieser Termin auf einen Sonntag fallen musste, hatte leider mit dem übervollen Terminplan zu tun, den zu entzerren eine Aufgabe der kommenden Saison sein sollte – auch, damit die Kinder einmal ein Wochenende für sich und die Eltern haben.

Glücklicherweise entschieden sich dennoch gleich 18 unserer Nachwuchsspieler für eine Teilnahme – vielleicht ein wenig angelockt durch die Aussicht auf wieder einmal Pokale für die Sieger und Preise für alle Teilnehmer.

Dank der Beitritte neuer Mitglieder war die jüngste Altersklasse der C-Schüler mit immerhin 4 Teilnehmern bestückt, die untereinander doppelrundig tlw. ihre ersten Turniererfahrungen sammeln durften und zur Unterstützung an ihren Tischen „Zähler“ hatten – also „Größere“, die beim Spielstand aufpassten.

In den anderen Altersklassen fanden sich 6 Jugendliche ein, die im einfachen jeder-gegen-jeden-Modus antraten, 5 A-Schüler und 3 B-Schüler, die in einer Gruppe ebenfalls gegeneinander spielten, wobei eine getrennte Wertung vorgenommen wurde.

Los ging es zur freundlichen Uhrzeit – 11:30 Uhr, wobei ein kleines Snack- und Kuchen-Buffet und Getränke den Mittagshunger zumindest im Zaum halten und ausreichend Energie spenden sollten.

Nach spannenden Spielen, teilweise engen Partien und einigen Überraschungen standen nach gut 4,5 Stunden die folgenden Gewinner fest:

In der Jugend entthronte Ole den Zweiten Nicolas, dem Simon W auf dem Bronzerang folgte.

Eine noch größere Überraschung lieferten die Schüler A, bei denen sich Said dank eines 3:2-Erfolges über den hohen Favoriten und letztlich 2. Philipp durchsetzte – gefolgt von Ben.

Bei den B-Schülern triumphierte Thaddeus mit starker Gesamtleistung (u.a. Siege gegen 2 A-Schüler) vor Kjöll und Meymouna.

Bei den C-Schülern entschied am Ende lediglich die Satzdifferenz zugunsten von Jakob vor Milan, die sich beide jeweils 1x bezwangen. Dritter wurde der jüngste Starter Hannes.

Am Ende freuten sich jedoch alle Spieler über das Turnier, die Sachpreise und die wieder einmal schöne und nette Atmosphäre untereinander, die auch uns Trainer und Betreuer entzückte.

Unser Glückwunsch gilt natürlich den Siegern und Platzierten und Ein Dank der Turnierleitung den „Größeren“, die den „Kleineren“ als Zähler behilflich waren, Gabi Horn für ihre Unterstützung sowie den helfenden Händen unseres Hallenwartes beim Abbau.

–> Ein etwas ausführlicherer Bericht findet sich hier.

–> Ein paar Bilder sind in unserer Galerie zu finden.