Stadtmeisterschaft B – Jan Hofmann 3.

Bei der heutigen Stadtmeisterschaft der Herren B, die gleichzeitig Qualifikationsturnier für den Herren A.Wettbewerb war, gingen für unseren Verein 4 Spieler an den Start. Beim Sieg des mit Heimvorteil ausgestatteten Mölkauers Rudloff konnte Jan Hofmann als unser bester Vertreter einen sehr guten 3 Platz belegen und sich zusammen mit Mike Kretschmann, der geteilter 5.-8. wurde, für die Herren A-Konkurrenz qualifizieren. Mathias Lipsdorf scheiterte an diesem Ziel nur ganz knapp durch eine 2:3-Niederlage im entscheidenden Gruppenspiel – ebenso nicht weiter kam Nico Keil, der aber wichtige Turniererfahrungen sammelte.

–> siehe auch hier

Schüler II erneut siegreich – 5:2 gegen ATVV

Beim heutigen Spiel gegen den derzeitigen Tabellendritten ATVV konnte unsere Zweite Nachwuchsmannschaft ihre weiße Weste wahren, wobei der Gegner auch nur zu zweit antrat. Beim 5:2 wurden fast erwartungsgemäß beide Einzel – wenn auch eines recht knapp – gegen den Noppenspieler des Kontrahenten verloren, dafür jedoch alle anderen Punkte geholt.

–> siehe auch hier

Jugend siegt bei ISO 6:1

Nachdem sie gestern das vereininterne Duell gegen die Dritte gewann, musste die Jugendmannschaft heute erneut antreten – auswärts bei SG ISO Schüler. Bedingt durch  Absagen sprangen 2 Ersatzspieler aus der 2. in die Presche. Beim Punktspiel mit „Trainingsbällen“ wurde nur 1 Spiel verloren, so dass am Ende ein souveräner 6:1-Sieg heraussprang.

–> siehe auch hier

Herren 1 unterliegen Makkabi II mit 4:8

Ausgerechnet am verkehrsproblematischen Montag, bei dem zeitgleich ein Fußballspiel im Stadion und ein Konzert in der Arena stattfanden, mussten unsere Herren im Sportforum bei Makkabi antreten. Leider konnten sie sich nach überstandenen Problemen bei der Anfahrt und Stauüberwindung nicht belohnen und verloren mit 4:8, wodurch man beim kommenden Spiel wieder unter Zugzwang ist.

–> siehe auch hier

Schüler 1 gewinnen auch gegen Jugend

Nach dem Erfolg im ersten Innervereinsduell gegen die zweiten Schüler konnte die erste Schülermannschaft heute nachlegen und v.a. in der Höhe überraschend gegen das Jugendteam gewinnen.

–> siehe auch hier

Am kommenden Montag folgt dann das für die Hinrunde abschließende Duell unserer Teams gegeneinander, wenn Jugend und 2. Schüler aufeinander trefffen werden.