1. Schüler marschieren – 3. 14:0-Erfolg in Folge

Nach 2 14:0-Erfolgen, aber auch einem Dämpfer bei den Stadtmeisterschaften, bei denen nicht alle ihre Form fanden, trat unsere 1. Schülermannschaft heute zum Auswärtsspiel beim Tabellendritten Rotation Süd 1 an. Nach guter Leistung mit ein paar kleinen Nachlässigkeiten konnten dabei erneut alle 14 Spiele gewonnen werden, womit die makellose Serie auf 3 höchstmögliche Siege ausgebaut wurde.

Bleibt zu hoffen, dass das Niveau gehalten werden kann, ohne zu Übermut zu führen und die Tabellenspitze auch am 01.10. beim nächsten Spiel gehalten wird.

–> siehe auch hier

Stadtmeisterschaften Nachwuchs – 1x Rang 1, 1x Rang 2 und 3x Rang 3

Am vergangenen Wochenende fanden die Nachwuchsstadtmeisterschaften statt, wobei samstags die A- und C-Schüler und sonntags die B-Schüler und Jugend starten durften.

Unsere Abteilung war insgesamt mit 16 Spielern am Start, wobei leider auch einige Medaillenkandidaten tlw. verletzungsbedingt absagen mussten.

Anna Katharina gewann dabei die Stadtmeisterschaft der C-Schülerinnen!

Sie konnte zudem bei den A-Schülerinnen Platz 2 im Doppel erreichen. Rang 3 im Doppel sicherten sich Thaddeus bei den C-Schülern, Anna Juliana und Alva bei den B-Schülerinnen sowie David und Tillmann bei den B-Schülern.

Herzlichen Glückwunsch!!

Unterm Strich haben sich 4 SpielerInnen direkt für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert, 4 weitere haben gute Nachrückerchancen!

–> Bericht siehe auch hier