3. „Herren“ startet mit Niederlage, aber gutem Auftritt

Am Montag, den 10.09.2018, startete unsere neu formierte 3. „Herrenmannschaft“ in ihre erste Saison und traf zum Auftakt auf die 2. Mannschaft des MDR SG.

Da das primäre Ziel sein soll, Erfahrung zu sammeln, sich an den Punktspielbetrieb „heran zu arbeiten“ und mit Spaß Tischtennis zu spielen, konnten der schon erfahrenere Mannschaftsleiter Stefan S sowie die 3 „Neulinge“ Florian (auch wenn er bereits 1 Punktspiel bestritten hatte), Steffen G und Saskia eigentlich entspannt an die Tische treten.

Unbestreitbar ist jedoch beim „ersten Mal“ auch einige Anspannung und Nervosität im Spiel, die erst einmal abgelegt werden muss.

In den Doppeln unterlagen Stefan und Saskia recht klar, während Steffen und Florian sich sogar Matchbälle erarbeiteten, diese jedoch etwas überhastet vergaben und letztlich in 5 Durchgängen das Nachsehen hatten.

In den folgenden Einzelrunden konnte Stefan hervorragend alle 3 Spiele gewinnen und dabei 2 5-Satz-Krimis für sich entscheiden und auch Florian, Steffen sowie Saskia errangen jeweils einen Sieg.

Am Ende reichte das zwar „nur“ für eine knappe 6:8-Niederlage, jedoch mit einem guten Auftritt, der sicherlich Lust auf mehr Spiele und Erfahrungen machte und beschwingt in die 1. Saison gehen lässt.

–> siehe auch hier

1. Jugend startet mit kampflosem Sieg

Am Samstag, 08.09.2018 stand für unsere 1. Jugendmannschaft das erste Punktspiel der Saison an, zu dem man den TSV 1913 Kühren erwartete.

Bedauerlicherweise sagte der Gast uns am Donnerstag spät abends ab – eine Verlegung war aufgrund des engen Terminplans nicht machbar bzw. hätte an dem 1 möglichen Tag nur zu einer Schwächung unserer Seite geführt, so dass wir ablehnen mussten.

Damit gewann die Jugend kampflos 14:0 ihr erstes Spiel und führte, um wenigstens ein wenig ins Spieljahr „zu kommen“, am Montag ein Freundschaftsspiel gegen Spieler der 2. Jugend durch.

Denn bereits am Samstag, 15.09.2018, wartet mit dem TTV Marienbrunn ein starker Kontrahent, der seinerseits mit einem Erfolg über Rotation Süd einen eindrucksvollen Saisonstart hatte.

–> siehe auch hier